Dorfbach Putzen 28.3.2015

Dieses Jahr wurden wir von den Jägern beim Dorfbachputzen unterstützt. Der Bach wurde von der Walke in Schwarzenburg, bis zur Einmündung in das Schwarzwasser bei der Steiglenau, von viel Kehricht und Unrat befreit. So dass die Schuttmulde wieder gut gefüllt war. Anschliessend gab es zur Stärkung in der Fischerhütte ein währschaftes Kotelett und etwas Gerstensaft, welcher zu den lieblichen Klängen der Jagdhornbläser noch besser schmeckte!

Ein kräftiger Dank geht an alle Helfer welche tatkräftig anpackten sowie an Bettina Hänni, welche mit Ihrer Kamera all die tollen Bilder eingefangen hat. Sowie an Monika Gfeller-Gies für den Beitrag im Sensentaler. Merci !

 

Fischessen 2.5.2015

Das Fischessen war auch dieses Jahr wieder der Renner. Wir konnten sehr viele Gäste bewirten und alles lief dank den vielen treuen Helfern wie Geschmiert. Theo und Franziska haben auch dieses Jahr eine tadellose, ja schon fast generalstabsmässige Personalorganisation hingelegt, so dass jeder wusste was zu tun war. Auch unsere Küchenchefs waren nicht aus der Ruhe zu bringen und der ganze Tag verlief sehr harmonisch.

Der Vorstand bedankt sich bei allen Helfern für Ihren tollen Einsatz und bei allen Besuchern für die Unterstützung unseres Vereins. Merci 1000.

 

Fischereigrundkurs 25.4. - 27.6.2015

Hier einige Impressionen des Fischereigrundkurses. Leider sind nur von drei Kurstagen Bilder vorhanden. Wir hatten aber auch dieses Jahr wieder viel Spass und konneten den Teilnehmern ein interessantes Programm bieten. Besten Dank allen Helfern für den unermüdlichen Einsatz!

 

Familienbräteln 22.8.2015

Läck Bobi! Lue emau di Sou ah! Am Familienbräteln kam dieses Jahr keiner zu kurz. Das Wildschein welches wir von Jucker Dänu gespendet erhielten, war ein rechtes Kaliber und es dauerte die Zubereitung deshalb etwas länger als geplant. Die Wartezeit hat uns unser Presi mit feinen Trüffel-Spiegeleier verkürzt. So, und mit einem guten Schluck Wein oder einem kühlen Bier lies sich die Zeit aber locker überbrücken und am Schluss wurden wir mit einem Gaumenschmaus wie zu Römerzeiten belohnt. Danke an die Spender und die Köche!

© 2012 Sportfischerverein Schwarzenburg u.U. - Web-Design: Markus Rohrbach